Aktuelles / Termine
Präsidiumssitzung
10. Juli 2017 | 19:30 - 22:00
Ort: Sportcasino, Bambachstraße

Präsidiumssitzung
11. September 2017 | 19:30 - 22:00
Ort: Sportcasino, Bambachstraße

Präsidiumssitzung
20. November 2017 | 19:30 - 22:00
Ort: Sportcasino, Bambachstraße

Neuköllner Sportfreunde 1907 e.V.
Bahnhofstraße 49
14612 Falkensee

Tel: +49 (0) 3322 - 231 39 52
Fax: +49 (0) 3322 - 231 39 55

Hier klicken für Mailkontakt

Base- und Softball

Base- und Softball bei den Neuköllner Sportfreunden, das sind die NSF-ROOSTERS und die NSF-RAVENS. Eine Abteilung der Neuköllner Sportfreunde seit 1990.

Ansprechpartner:

Ramona „Sunny“ Hönicke
Handy (0176) 2440 6844

E-Mail: baseball@neukoellner-sportfreunde.de oder softball@neukoellner-sportfreunde.de

 

Homepage der Ravens

Homepage der Roosters

Kontodaten:

IBAN: DE81 1203 0000 1020 1450 56
BIC: BYLADEM1001
Bank: DKB

 

Die Roosters sind der Berlin-Brandenburgische Rekordmeister.

Mit Jesco Veisz hatten die NSF-Baseballer einen der erfahrensten Trainer in Deutschland in ihren Reihen. Veisz trainierte und spielte bis 2003 für die Roosters, mit denen er nach wie vor Berlin-Brandeburgischer Rekordmeister ist. Er war Chef der Junioren-Nationalmannschaft. Bereits 1996/97 betreute er als Deutscher in den USA auch die 2. Mannschaft der Universität von Tampa/Florida als Headcoach und fungierte im Trainerstab der 1. Mannschaft, die es bis ins Halbfinale der US-College-Meisterschaften brachte. Von 2004 bis 2010 war er folgerichtig Chef-Bundestrainer des Deutschen Baseball Verbandes, der diesen Posten dann aber leider aus finanziellen Gründen abschaffen mußte.

Nach einigen Jahren ohne Herrenteam wurden die Roosters Ende 2012 wieder „neu“ gegründet. Die Mannschaft nimmt seit der Saison 2013 wieder erfolgreich am Ligabetrieb teil.

Hingegen war das Damenteam der Ravens bereits seit Ende der 90iger Jahre des alten Jahrtausends stetig im Spielbetrieb vertreten.
Geduld zahlt sich dabei oft aus. Nach Jahren der Ligateilnahme konnte man in der Saison 2012 erstmals als Tabellenführer in die Finalspiele um die Berlin-Branmdenburgische Meisterschaft einziehen. Mit 17:3 und 8:3 ließen die Ravens den Redpeppers keine Chance und konnten sich den Titel des Berlin-Brandenburgischen Meisters im Softball sichern.

Gut und schön = Das Meisterteam 2012 der NSF-Ravens